Malloreddus al rucola

Malloreddus al rucola

Zutaten für 4 Personen:

500 gr. Malloreddus

1 kleine Zwiebel

8 Scheiben Prosciutto crudo (roher Schinken)

1 Knoblauchzehe

3-4 EL extra vergines Olivenöl

100 gr Pecorino

400 gr. Rucola

Eine Dose geschälte Tomaten (400gr)

Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer

Rucola waschen, etwas für die Dekoration auf die Seite legen und den Rest eine Minuten in kochendem Wasser blanchieren und mit kaltem Wasser abschrecken.
500gr Malloreddus in Salzwasser al dente kochen.

In einen kleinen Topf etwas Olivenöl geben und die klein gehackten Tomaten bei kleiner Hitze einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Knoblauch und die Zwiebel schälen und klein haken. Den Prosciutto in Streifen schneiden. Die Zwiebeln in einer großen Pfanne mit extra verginem Olivenöl anbräunen, den Knoblauch, den Schinken und den blanchierten Rucola zugeben. Etwas Kochwasser von den Malloreddus zugeben. Die Malloreddus abgießen und mit in die Pfanne geben. Kurz durchrühren. Auf Teller verteilen, die Tomatensauce daraufgeben und mit Rucola dekorieren. Dazu frisch geriebenen Pecorino servieren.

Buon Appetito

Dazu einen Monica di Sardegna Antica DOC

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Monica di Sardegna Antica DOC 2013 Monica di Sardegna Antica DOC 2013
Inhalt 0.75 Liter (11,93 € * / 1 Liter)
8,95 € *
Olivenöl extra vergine biologico Olivenöl extra vergine Copar
Inhalt 0.5 Liter (31,90 € * / 1 Liter)
15,95 € *