Fregola selbst gemacht

Fregola selbst gemacht

ZUTATEN (für vier Personen):
     500 gr. Hartweizengrieß
     200 ml. lauwarmes Wasser
    1 Messerspitze Safran (optional)
    ZUBEREITUNG:

  1. Das Meersalz und den Safran im lauwarmen Wasser auflösen
  2. Eine ca. 30-40 cm (im Durchmesser) Schüssel bereitstellen.
  3. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und bereit stellen.
  4. Etwas Hartweizengrieß in die Schüssel geben und mit einer lockeren, kreisenden Bewegung mit der Hand den Hartweizengrieß rühren und dabei langsam Wasser zugeben, so das kleine „Verklumpungen“ entstehen.
  5. Wenn ca. 50 gr. Hartweizengrieß verarbeitet sind die Fregola auf das vorbereitete Backblech geben und darauf gleichmäßig, locker verteilen. Dabei immer wieder die .
  6. Punkt 4 und 5 solange wiederholen bis der Hartweizengrieß verbraucht ist.
  7. Die Fregola bei ca. 50 Grad im Ofen für 20 Minuten trocknen.
  8. Fertig sind die selbstgemachten Fregola della casa.  

Viel Vergnügen


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Passende Artikel
Dolia Vermentino DOC tiposarda Vermentino Dolia DOC 2017
Inhalt 0.75 Liter (7,93 € * / 1 Liter)
5,95 € *
Instant-checkout mit
TIPP!
Meersalz fein Trapani Meersalz fein Trapani
Inhalt 0.5 Kilogramm (3,90 € * / 1 Kilogramm)
1,95 € *
Instant-checkout mit
Mehl Hartweizen sardo sole Hartweizenmehl Trigu de Oro
Inhalt 1 Kilogramm
2,25 € * 2,95 € *