Dorade mit Vernacchia di Oristano

Dorade mit Vernacchia di Oristano

2 Doraden á 800 gr
4 festkochende Kartoffeln
1 Bund Kirschtomaten
1 handvoll Oliven
4 EL extra vergines Olivenöl
eine Prise Meersalz
1 TL Oregano
2 Gläser Vernaccia di Oristano

Den Backofen auf 180°C vorheizen und die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffeln auf ein Backblech mit Backpapier geben und mit Olivenöl einstreichen. Die Kartoffeln ca. 15 Minuten in den Backofen geben. Während dessen die Doraden waschen (ggf. ausnehmen), die Tomaten waschen und die Doraden mit der Hälfte der Oliven und Tomaten füllen und etwas Salz und Olivenöl zugeben.

Das Backblech mit den Kartoffeln herausnehmen und die Doraden sowie die restlichen Oliven und Tomaten darauf geben und wieder in den Ofen geben. Nach 10 Minuten für weiter 10 Minuten immer wieder mit etwas Vernacchia di Oristano „besprühen“. Kurz vor Ende der Garzeit den Oregano darüber geben und auf vorgeheizten Tellern servieren.

Vernacchia di Oristano ist ein fantastischer Wein aus Sardinien und geschmacklich einem Sherry ähnlich.

Buon Appetito

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Vernaccia di Oristano DOC Vernaccia di Oristano 2006 DOC
Inhalt 0.75 Liter (18,60 € * / 1 Liter)
13,95 € *
Olivenöl Tradizione 0,25l Olivenöl Tradizione 0,25l
Inhalt 0.25 Liter (35,80 € * / 1 Liter)
8,95 € *
Olive verde - grüne Oliven Olive verde - grüne Oliven
Inhalt 0.42 Kilogramm (6,55 € * / 1 Kilogramm)
2,75 € *