Scampi mit Spaghetti nero

Scampi mit Spaghetti nero
Zutaten für Vier: 500 gr. Scampi (aus nachhaltiger Fischerei), 1 kg Spaghetti nero, 2 getrocknete,eingelegte Tomaten,4-5 EL extra vergines Olivenöl, Meersalz, Pfeffer, 1 Zweig glatte Petersilie, 1 Knoblauchzehe, 1 Chilischote, 1 Zitronenscheibe

Zubereitung: Spaghetti nero in reichlich Salzwasseraldente kochen. Chili und Petersilie waschen und den Knoblauch schälen. Die Chili und den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Die Scampi (ohne Schale) mit den Chilischeiben in einer großen Pfanne in extra verginem Olivenöl braten, Knoblauch nach zwei Minuten dazugeben. Die Spaghetti nero abgießen und in die Pfanne zu den Scampi geben,mit Meersalz,Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken. Auf Teller verteilen, Petersilie und getrocknete Tomaten klein hacken und darüber geben. Dazu einen Perlas Nuragus di Cagliari servieren.

Buon Appetito wünscht Ihnen Ossip Bachmann

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Spaghetti nero Spaghetti nero di Seppia
Inhalt 0.5 Kilogramm (7,90 € * / 1 Kilogramm)
3,95 € *
TIPP!
Perlas Nuragus di Cagliari Perlas Nuragus DOC 2016
Inhalt 0.75 Liter (12,20 € * / 1 Liter)
ab 9,15 € *
Eingelegte Tomaten eingelegte Tomaten
Inhalt 180 Gramm (2,17 € * / 100 Gramm)
3,90 € *