Sardisches Restaurant gewinnt bei Rach sucht Deutschlands Lieblingsrestaurant

Al Porto in Stade, der Name ist Feinschmeckern aus Norddeutschland ein Begriff und ein echter Geheimtipp - bisher. Am 9.5. hat das familiäre Restaurant unter Führung von Familie Zonca den ersten Platz in einem wirklichen spannenden Duell gewonnen und ist damit "Deutschland Lieblingsrestaurant"

Alle teilnehmenden Restaurant haben alles gegeben was die Küche und der Weinkeller hergaben. Das Zünglein an der Waage war letzendlich der sardische Charme, wobei man genau sagen müsste, der deutsch-sardische Charme der Familie. Frau Zonca und Tochter kümmern sich liebevoll um die Gäste und lesen diesen auch außergewöhnliche Wünsche von den Lippen ab und Herr Zonca zaubert in der Küche mit italienischen und sardischen Spezialitäten großartiges wie z.B. Spaghetti Bottarga

spaghetti-bottarga-3-klein

Ein großartiges Ambiente rundet das ganze ab. Im Sommer kann man am Rande der Altstadt von Stade den Seeblick genießen und sich mit italienischer und sardischer Küche und sardischen Weinen verwöhnen lassen.

Mein Tipp. hinfahren und genießen.

Al Porto, Neubourgstraße 11, 21682 Stade

Telefon:04141 778992

http://www.al-porto.de/

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Caralis Vino Spumante brut Caralis Vino Spumante Brut
Inhalt 0.75 Liter (15,93 € * / 1 Liter)
11,95 € *
Blasio Riserva Cannonau di Sardegna Blasio Riserva Cannonau di Sardegna DOC 2011
Inhalt 0.75 Liter (13,93 € * / 1 Liter)
10,45 € *
TIPP!
Pecorino Casu sardu Pecorino Casu Sardu DOP
Inhalt 0.33 Kilogramm (33,18 € * / 1 Kilogramm)
10,95 € *