Fregola mit Kichererbsen

Fregola con ceci

Zutaten (für vier Personen)
500 gr. Fregola sarda, 500 g Kichererbsen; 2 Knoblauchzehen,
1 Liter Brühe (nach Gusto Gemüse- oder Fleischbrühe), 4 Rosmarinzweige,2 Chili 1 Prise rotem Pfeffer, 1 Prise Meersalz, 2 Zweige Petersilie, 200 gr. geriebenen Pecorino oder Caprino.
Die Kichererbsen (Dose) unter kaltem Wasser abspülen. Die geschälten Knoblauchzehen, den Chili und die Rosmarinzweige in einem großen Topf mit Olivenöl anschwitzen. Dann ca. ½ der heißen Brühe und die Kichererbsen zugeben und bei niedriger Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dann zwei Esslöffel voll Kichererbsen heraus nehmen mit einer Gable zerdrücken und auf die Seite stellen. Die Fregola zugeben, restliche Brühe zugeben und die Fregola gar kochen (ca. 10 Minuten) dabei immer wieder umrühren. Kurz vor Ende die Kichererbsen zu geben und mit Meersalz und rotem Pfeffer abschmecken.

Mit gehackter Petersilie und geriebenem Pecorino servieren.

Buon Appetito

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Fregola sarda Fregola
Inhalt 0.5 Kilogramm (4,98 € * / 1 Kilogramm)
2,49 € * 2,95 € *
TIPP!
Pfeffer Kampot rouge Pfeffer Kampot rouge
Inhalt 70 Gramm (22,71 € * / 100 Gramm)
15,90 € *
TIPP!
Pecorino romano dop Pecorino romano
Inhalt 0.25 Kilogramm (25,96 € * / 1 Kilogramm)
6,49 € *