Fregola, Bottarga und Artischocken

Sardische Fregola mit Bottarga und Artischocken

Zutaten für vier Personen.
280 g Fregola
4 Artischocken (sardische)
60 g Bottarga
1 Knoblauchzehe
1 Bund Petersilie
4 EL Olivenöl
Salz eine Prise

Vorbereitung.
Die Artischocken putzen,  gut waschen und in dünne Scheiben schneiden.
In einen großen Pfanne Olivenöl geben dann Knoblauch anschwitzen, dann  fügen Sie die Artischocken zu und bräunen sie für fünf bis sechs Minuten. Mit Salz abschmecken..
 Kochen Sie die Fregola in Salzwasser, und wenn diese halbfertig gekocht sind, abtropfen lassen (behalten Sie eine Tasse kochendes Wasser). Geben Sie die Fregola direkt in die Pfanne der Artischocken und lassen sie diese zusammen fertig kochen (unter häufigem Rühren und Zugabe von etwas Kochwasser wenn erforderlich), so dass sich eine schönen cremige Konsistenz bildet.
Fügen Sie die gehackte Petersilie und ein wenig Bottarga hinzu und gut mischen.
Heiß, mit Bottarga bestreut, servieren. Buon Appetito

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.