Coiettas - sardische Wirsingrouladen

Wirsingrouladen - Coiettas

Zutaten (für vier Personen)
Dies ist ein typisch sardisches Rezept.  
Dazu etwas Pane Guttiau - Buon pranzo, buona cena, buon appetito!
Zutaten:
1 Wirsing
400 g Hackfleisch
2 weiße Zwiebeln
1 Ei
1 Dose Tomaten
1 Bund glatte Petersilie
1 Knoblauchzehe
1 Glas Weißwein
3-4 EL extra vergines Olivenöl
Nach Gusto: 1-2 Peperoncino
Zubereitungen:
Die Wirsingblätter 1-2 Minuten im Salzwasser blanchieren. Petersilie, Knoblauch und eine Zwiebel fein hacken und mit Ei, Salz, Pfeffer und dem Hackfleisch mischen. (Wer mag fügt dem Teig noch klein gehackte Peperoncino hinzu). Aus dem Teig Hackbällchen formen (gleiche Anzahl wie Wirsingblätter). Je Wirsingblatt ein Hackbällchen in die Mitte legen, rollen und mit einem Faden zusammenbinden. Die zweite Zwiebel grob hacken und in Olivenöl anbraten. Die klein gehackten Tomaten und dem Weißwein zugeben, etwa 2 Minuten reduzieren lassen, dann die Wirsingrouladen zugeben und bei niedriger Hitze zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Buon Appetito

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.